Seit unserem Heimturnier waren nun bereits einige Wochen vergangen. Die Niederlagen waren vergessen und die Erinnerung an unsere ersten Siege und erkämpften Unentschieden stimmten uns zuversichtlich für unser zweites Turnier.

Wegen den Schulferien mussten wir auf einige Spieler verzichten, aber dies war nicht die einzige Schwierigkeit die uns bevorstand…

Die Goaliefrage war schnell geklärt, da sich Lazar freiwillig gemeldet hatte. Kurz vor Spielbeginn mussten wir uns aber nochmals umentscheiden, da Beson angeschlagen war.

So hatten wir acht Spiele vor uns, ohne jeglichen Auswechselspieler und einem angeschlagenen Goalie…die Chancen auf einen Sieg waren spärlich, aber die Kinder liessen sich nicht beirren und kämpften tapfer!

In den letzten Spielen wollten dann auch Lazar, Alessio und Bryan Ihr können im Goal unter Beweis stellen. Dies bedeute aber, dass wir nun einen angeschlagenen Feldspieler hatten und somit alle anderen Kinder ständig zwischen Angriff und Verteidigung umschalten mussten…

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Eltern für die Unterstützung und unseren Junioren für den Einsatz und Ihre Leistung bedanken: Bryan (1 Goal), Alessio, Beson, Lazar, Liam (5 Goal).

Wir freuen uns auf das nächste Turnier!

Mario und Luigi

Share →
Giacomo Porcaro

Giacomo Porcaro

Trainer Senioren 30+

T: +41 (76) 322 94 44

Miguel Angel Palma

Miguel Angel Palma

Trainer Senioren 30+

T: +41 (76) 337 71 95

Fabrizio Perna

Fabrizio Perna

Trainer Eb Junioren

T: +41 (79) 790 83 44

Zur Werkzeugleiste springen