Sacha Frischknecht

Sacha Frischknecht verbreitet Aufbruchstimmung. Der neue Trainer wird ab der neuen Saison 16/17 im Doppelmandat als Trainer und Sportchef die Verantwortung für die 1. Mannschaft übernehmen.

Sacha ist wohnhaft in Birr und hat die letzten fünf Jahre hervorragende Arbeit im Juniorenbereich geleistet. Zuvor hat er bereits in anderen Vereinen verschiedene Junioren- und Aktivteams trainiert. Unter anderem ist er mit einer B-Junioren-Mannschaft bis in die 3. Liga aufgestiegen.

Ein ähnliches Ziel verfolgen wir beim FC Birr. Das Fanionteam soll für junge Birrer attraktiv werden und mittelfristig in der 3. Liga spielen.

«Wir sind überzeugt, dass Sacha nicht nur ein sehr gut qualifizierter Trainer mit der nötigen Erfahrung ist, sondern den FC Birr mit allen Chancen und Herausforderungen der Zukunft bestens kennt. Hinzu kommt, dass er die sportlichen und strategischen Ziele des Vereins teilt und unterstützt», so der Juniorenverantwortliche A – C Luca Federico.

Ab Montag, 13. Juni 2016 wird Sacha die Mannschaft übernehmen und jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag um 20 Uhr trainieren.

Wir wünschen Sacha viel Spass und Erfolg mit seiner neuen Mannschaft. Hopp FC Birr.

Vorstand FC Birr

Share →
Zur Werkzeugleiste springen