Unsere Fa-Junioren sind wie kleine Löwen. Sie sind hungrig ……. nach Fussball hungrig! Als Dompteur dieser kleinen Löwen muss man diesen Hunger stillen. Also, am freien Wochenende musste noch ein Turnier her. So nahm ich am Donnerstag nachts per SMS noch Kontakt mit Meisterschwanden und Spreitenbach auf. Ich fragte nach, ob sie allenfalls noch Platz für eine Mannschaft hätten. Meisterschwanden sagt dann am Freitag um 17.24 Uhr zu. Da wir das Training vom Montag auf den Freitag verschoben hatten, konnte ich die Anwesenden gleich informieren. Diese hatten wie nicht anders zu erwarten ……. EINE RIESENFREUDE.

Am Sontag 22. September fuhren wir also nach Meisterschwanden. Um 13.45 Uhr starteten wir ins Turnier, welches dann bis um ca. 15.30 Uhr dauerte. Von sechs Spielen resultierten zwei Siege, zwei Unentschieden sowie zwei Niederlagen. Die zwei Niederlagen schmerzen zwar etwas weil sie insbesondere auf Kontertoren basieren. Aber sie sind auch notwendig, um zu lernen und weiter zu kommen.

Wir verbrachten einen wunderschönen Spätsommer-Tag am Rande vom Hallwilersee. Am Schluss des Turniers erhielten alle Spieler eine Medaille!

Fa_Junioren2013_2014_meisterschwanden

Share →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Thomas Kiener

Thomas Kiener

Trainer Senioren 50+
E-Mail
Mobile
Flamur Etemi

Flamur Etemi

Co-Trainer Eb – Junioren
E-Mail
Mobile
Alex Zullo

Alex Zullo

Trainer Fa – Junioren
E-Mail
Mobile
Zur Werkzeugleiste springen